Start der Seelsorge - weiter keine Münsterführungen

Die Seelsorge im Münster startet am Dienstag, 4. August. Die Seelsorgenden sind in der Nähe des Kerzentisches jeweils dienstags bis donnerstags von 16-18 Uhr bis Ende Oktober für Gespräche da.

Bis Jahresende 2020 gibt es keine Führungen der Münstergemeinde, weil Abstände bei Führungen nicht wirklich eingehalten werden können.